Landesverband
der Justizvollzugsbediensteten Hessen

Aktuelles  Infoservice  Fachgruppenvertreter  /  Hauptpersonalrat  HJAV 



Hessenlöwe
 

Der BSBD Hessen  

Ortsverbände  

Mitgliedschaft  

Kontakt  

Links  

Impressum  













 

 

 

 

 


Informationen aus dem Landesvorstand

BSBD – Infoservice
 

Nr. 11 / 2016

vom 08. November 2016

 

 

 

Landesgewerkschaftstag in Butzbach

Vollzugszulage wird erhöht!!

Am 04.November 2016 fand der 59. Gewerkschaftstag des BSBD Hessen in Butzbach statt.

Landesvorsitzende Birgit Kannegießer konnte mit Staatssekretär Thomas Metz und den Landtagsabgeordneten Klein (CDU), di Benedetto (SPD) und Marjana Schott (Die Linke) auch wieder politische Prominenz in unseren Reihen begrüßen. Am Nachmittag sprach der dbb Vorsitzende Heini Schmitt zu den Delegierten.

Bereits am 03. November 2016 in einem Gespräch mit Staatsministerin Kühne-Hörmann wurde der Landesvorstand des BSBD Hessen informiert, dass ab 01. Januar 2017 die „Gitterzulage“ auf die Höhe der Polizeizulage erhöht werden soll. Diese Ankündigung nimmt der BSBD Hessen mit großer Freude zur Kenntnis. Die Erhöhung der Zulage um ca. 30 Prozent ist eine Anerkennung der Arbeit in einem zunehmend gefährlichen und problematischen Umfeld. Dieses Umfeld schilderten Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Ortsverbänden in der Aussprache zu den Redebeiträgen der Landesvorsitzenden und der politischen Gäste in beeindruckender Manier...

 

   
   

Es sprachen Kollegin Abel vom OV Hünfeld, Kollege Urbanek vom OV Gießen, Kollege Betz vom OV Weiterstadt und Kollege Weber vom OV Limburg

Fotos: Michael Horn
 

Die Erhöhung der Gitterzulage ist ein großer Erfolg des BSBD Hessen. Wir haben in zahlreichen Gesprächen mit der Politik immer wieder dieses Thema angesprochen. Hierbei waren allein auf weiter Flur. Der BSBD Hessen verspricht kein Netzwerk, verfügt über ein Netzwerk dass er beharrlich für die Interessen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Justizvollzug einsetzt.

Als weiteres Ziel setzt der BSBD Hessen auf eine Verbesserung der Ausfallquote, denn die heutige Ausfallquote beinhaltet aus unserer Sicht einen schlichten Dreisatzfehler, der uns in der täglichen Arbeit 106 Stellen kostet. Auch hier bleiben wir am Ball.  [Mehr Infos zum Gewerkschaftstag hier...]

 

 

dbb Hessen Nachrichten
 

Schwerpunkt: Wochenarbeitszeit und Lebensarbeitszeitkonto

Der dbb Hessen wendet sich gegen ein Einfrieren der Guthaben mit der Maßgabe, sie nur in unmittelbarem Zusammenhang mit der Ruhestandsversetzung verwenden zu können.

>>> dbb Hessen Nachrichten 12 / 2016

 

 

Stellungnahme des dbb Hessen zum Thema Rechtsextremismus

>>> Stellungnahme des dbb Hessen zum Thema Linksextremismus

>>> Stellungnahme des dbb Hessen zur Änderung des Gesetz über Brandschutz, allgemeine Hilfe und Katastrophenschutz

>>> Forum Frauen 03/2016

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Günter Kowalski


 

 

 

ältere Infoservice-Dateien finden Sie hier
 

aus dem Jahr 2016:

zum BSBD – Infoservice 09+10/2016, 08/2016 07/2016, 06/2016, 05/2016 04/2016, 03/2016, 02/2016, 01/2016

 

aus dem Jahr 2015:

zum BSBD – Infoservice 12/2015, Sonderinfo 12/2015, 10 + 11/2015, 09/2015 08/2015  07/2015, 06/2015 05/2015, 04/2015 03/2015, 02/2015,  01/2015

 

aus dem Jahr 2014:

zum BSBD – Infoservice 12/2014 - Sonderinfo, 12/2014, 10+11/2014, 09/2014, 08/2014, 06+07/2014, 04+05/2014, 03/2014, 02/2014, 01/2014

 

aus dem Jahr 2013:

zum BSBD – Infoservice 12/2013, 11/2013,  09 + 10/2013, 08/2013, 07/2013, 06/2013 05/2013, 04/2013, 03/2013, 02/2013, 01/2013

 

aus dem Jahr 2012:

zum BSBD – Infoservice 12/2012, 11/2012, 10/2012, 09/2012, 05/2012 04/2012 03/2012, 02/2012, 01/2012

 

aus dem Jahr 2011:

zum BSBD – Infoservice 12/2011, 11/2011, 10/2011, 09/2011, 08/2011 07/2011

zum BSBD – Infoservice 06/2011, 05/2011  04/2011, 03/2011, 02/2011, 01/2011

 

aus dem Jahr 2010:

zum BSBD – Infoservice 12/2010, 11/2010,10/2010, 09/2010, 08/2010, 07/2010

zum BSBD – Infoservice 06/2010, 05/2010, 04/2010, 03/2010  02/2010, 01/2010