Landesverband
der Justizvollzugsbediensteten Hessen

Aktuelles  Infoservice  Fachgruppenvertreter  /  Hauptpersonalrat 



Hessenlöwe
 

Der BSBD Hessen  

Ortsverbände  

Mitgliedschaft  

Kontakt  

Links  

Impressum  













 

 

 

 

 


Informationen unseres Landesgeschäftsführers

BSBD – Infoservice

Nr. 07/2013

vom 01. Juli 2013

 

 

Sitzung des Landeshauptvorstandes am 06.06. in Lich/Eberstadt

Am 06.06.2013 traf sich der Landeshauptvorstand, bestehend aus dem Landesvorstand, den Ortsverbandsvorsitzenden und den Fachgruppenvertretern zu seiner jährlichen Tagung in Lich/Eberstadt. Neben zahlreichen Informationen zu aktuellen Themen des Justizvollzugs und des Dienstrechts wurden die Anträge des BSBD Hessen zum Landesgewerkschaftstag des dbb Hessen in Fulda im August 2013 erörtert. Der BSBD Hessen stellt folgende Anträge:

Modernisierung der Laufbahn des Krankenpflegedienstes; Amtsbezeichnungen müssen neu zugeordnet werden [Antrag öffnen...]

Anhebung der Vollzugszulage für die Justizvollzugsbediensteten auf das Niveau der Polizeidienstzulage und Weidereinführung der Ruhegehaltsfähigkeit [Antrag öffnen...]

Anhebung des Eingangsamtes für den Werkdienst nach A 8 und deutliche Erhöhung der Werkdienstzulage wegen Gleichwertigkeit von Bachelor- und Meisterabschluss [Antrag öffnen...]

Schaffung einer hessischen Erschwerniszulagenverordnung und Anhebung der Zulagen für Dienst zu ungünstigen Zeiten [Antrag öffnen...]

 

 

BSBD Hessen bezieht Stellung zum Jugendarrest

Der BSBD Hessen hat eine ausführliche Stellungnahme zum Gesetzentwurf der SPD – Landtagsfraktion zur Regelung des Jugendarrestvollzuges abgegeben. Der BSBD Hessen setzt sich ausdrücklich für die Eigenständigkeit der Einrichtung des Jugendarrestvollzuges ein.

 

Anlage: Stellungnahme des BSBD-Hessen

 

 

 

Informationen des dbb Hessen

Der dbb Hessen informiert zu folgenden Themen:
 

Die dbb Nachrichten Juni 2013 mit Stellungnahme zum Gesetzentwurf – Schuldenbremse, Verfassungswidrigkeit Ausschluss eingetragener Lebenspartnerschaften vom Ehegattensplitting, 2. DrModG im GVBl. 11/2013 veröffentlicht

TV-H: Stufenzuordnung – einschlägige Berufserfahrung aus früheren befristeten Arbeitsverhältnissen für den Stufenaufstieg

Jahresurlaub – Zusammenfassung der zu beachtenden Stichtage für die Jahr 2011 und 2012 für die „Mehrurlaubstage“ in Hessen im  Infoschreiben des dbb Hessen vom 04. Juni 2013 (auf unserer Homepage wurde dieses Infoschreiben bereits im Juni veröffentlicht)

 

 


 

Mit freundlichen Grüßen

Günter Kowalski
 

 

 

 

ältere Infoservice-Dateien finden Sie hier
 

aus dem Jahr 2013:

zum BSBD – Infoservice 06/2013, 05/2013, 04/2013, 03/2013, 02/2013, 01/2013

 

aus dem Jahr 2012:

zum BSBD – Infoservice 12/2012, 11/2012, 10/2012, 09/2012, 05/2012 04/2012 03/2012, 02/2012, 01/2012

 

aus dem Jahr 2011:

zum BSBD – Infoservice 12/2011, 11/2011, 10/2011, 09/2011, 08/2011 07/2011

zum BSBD – Infoservice 06/2011, 05/2011  04/2011, 03/2011, 02/2011, 01/2011

 

aus dem Jahr 2010:

zum BSBD – Infoservice 12/2010, 11/2010,10/2010, 09/2010, 08/2010, 07/2010

zum BSBD – Infoservice 06/2010, 05/2010, 04/2010, 03/2010  02/2010, 01/2010