. BSBD Hessen - Infoservice Nr. 05/2009
Bund der Strafvollzugsbediensteten Deutschlands  

Landesverband der Justizvollzugsbediensteten Hessen

Die Fachgewerkschaft im Justizvollzug

Aktuelles - Tarifbereich - Hauptpersonalrat 



Hessenlöwe
 

Der BSBD Hessen  

Ortsverbände  

Mitgliedschaft  

Kontakt  

Links  

Impressum  













 

 

 

 

 

 

Informationen unseres Tarifbeauftragten
 



Tarifvertreter


Günter Kowalski
Dienststelle:
H.B.Wagnitz-Seminar - Außenstelle VCC-Südhessen, Marienburgstraße 74, 64297 Darmstadt
Telefon: (0 61 51) 50 74 01
Fax: (0 61 51) 5 07-3 50
E-Mail: g.kowalski@bsbd-hessen.de


 

 

BSBD – Infoservice Nr. 05/2009

vom 08. Mai 2009

 

Lohnerhöhungen auch für Beamte im Landesdienst
Bewegung bei der Arbeitszeit für Beamte
Lohntabellen für Angestellte und Arbeiter

Liebe Kolleginnen und Kollegen, der Info Dienst des BSBD erscheint im Monat Mai etwas später, dies ist jedoch der erwarteten Aktualität zur Frage der Besoldungsentwicklung für die Beamten im Land Hessen geschuldet.

Die Fraktionen der CDU und FDP haben am 05.05.09 einen Gesetzentwurf eingebracht, der im Grunde die zeit- und inhaltsgleiche Übertragung des Tarifergebnisses auf die Beamten beinhaltet. Voraussichtlicher Zeitpunkt der Einmalzahlung und Nachzahlungen ist wohl der Juli 2009.

Für Angestellte und Arbeiter sind in der Anlage Lohntabellen zum Stand 01.04.09 beigefügt.

Der dbb Hessen weist weiter daraufhin, dass wohl auch in der Arbeitszeitfrage in Richtung der Zeitgutschriften auf den dann einzurichtenden Arbeitszeitkonten Bewegung gekommen ist. Hier steht eine Änderung der Arbeitszeitverordnung bevor. Sobald hierzu neue Erkenntnisse vorliegen werden wir umgehend informieren.

 hierzu: Info des dbb Hessen vom 06.05.09, Lohntabelle Angestellte und Lohntabelle Arbeiter


 

Haftung im öffentlichen Dienst

Den dbb hessen hat eine Broschüre zur Haftung im öffentlichen Dienst heraus gegeben. Aufgrund des Umfangs ist die Broschüre in der Anlage beigefügt

 hierzu: Info des dbb Hessen zur Amtshaftung


 

Telearbeit

Der dbb hessen hat sich mit der Landesregierung über eine Fortführung und den Ausbau der alternierenden Telearbeit geeinigt.

 hierzu: Info-Schreiben des dbb Hessen zur Telearbeit vom 31.03.2009


Mit kollegialen Grüßen

Günter Kowalski
 

 

 

ältere Infoservice-Dateien finden Sie hier

zum BSBD – Infoservice Nr. 01/2009, 02/2009, 03/2009, 04/2009

 

aus dem Jahr 2008:

zum BSBD – Infoservice Nr. 12/2008, 11/2008, 10/2008, 09/2008

zum BSBD - Infoservice Nr. 08  und  07/2008, 06/2008, 05/2008

 zum BSBD - Infoservice Nr. 04/2008, 03/2008, 02/2008, 01/2008

 

aus dem Jahr 2007:

zum BSBD – Infoservice Nr. 12/2007, 11/2007, 10/2007

zum BSBD – Infoservice Nr. 09/2007, 08/2007, 07/2007

zum BSBD – Infoservice Nr. 06/2007 und 05/2007